„Der FC ist für mich ein stückweit Familie geworden“ – Torwarttrainer Ben Schommer im „Blick hinter den FCD“-Gespräch

Quelle: FuPa.net

Im nächsten Teil unserer Rubrik „Blick hinter den FCD“ kommt Torwarttrainer Ben Schommer zu Wort. Er engagiert sich mit viel Herz für unsere Keeper. Nun stellte er sich unterschiedlichen Fragen rund um seinen Verein, den FC Dingolfing. 

Welche Mannschaften betreust du als Torwarttrainer?
Bei der ersten Mannschaft bin ich fest im Trainerteam integriert und darüber hinaus trainiere ich die Torhüter der 2. Mannschaft, der A-Jugend und der C-Jugend.

Wie gestaltest du dein Torwarttraining? Was ist deiner Meinung nach wichtig?
Da wir uns im Amateurbereich bewegen und dadurch natürlich nicht die Masse an Trainingseinheiten zur Verfügung haben, wie im Profisport, lege ich den Fokus eher auf Technik, Koordination und Sprungkraft. Darüber hinaus versuche ich auch spielnahe Übungen ins Training einzubauen. Kraft und Ausdauer bleibt dabei etwas auf der Strecke. Da sind die Jungs selbst etwas mehr in der Pflicht.
Wichtig ist meiner Meinung nach, zu versuchen auf die Individualität jedes einzelnen Torwarts einzugehen. Sowohl die Schwächen zu verbessern, als auch die Stärken zu fördern.

Hat sich die Rolle des Torwarts in den letzten Jahren verändert? Wenn ja, wie?
Das hat sie eindeutig. Früher war die Rolle des Torwarts ganz klar das klassische Torwartspiel. Bälle fangen, fausten und abfangen. Im Laufe der letzten Jahrzehnte hat sich das jedoch immer mehr dahin verändert, dass sich der Torwart zum „ Libero hinter der Abwehr“ entwickelt hat. Gerade in Mannschaften die spielerisch stark sind muss der Torwart gut und sicher am Ball sein, um beim Aufbauspiel entscheidend mitwirken zu können.
Zusammenfassend sollte ein Torwart heutzutage, neben den eigentlichen Torwarteigenschaften, auch fußballerische Qualität und darüber hinaus ein gewisses Spielverständnis mitbringen. Eine gute Portion Selbstvertrauen schadet natürlich auch nicht.
 
Welches Spiel als FC-Torwart selbst wirst du nie vergessen?
Diese Frage ist zeitlich etwas eingeschränkt, da ich den Großteil meiner Karriere im Saarland absolviert habe.
Jedoch gibt es da ein Spiel, was ich auch nie in meinem Leben vergessen werde.
Im Spiel mit der 2. Mannschaft gab es damals auf dem Kunstrasen eine hohe Niederlage gegen Fortuna Dingolfing. Nie in meiner ganzen Laufbahn habe ich so viele Gegentore bekommen. Da muss ich sagen, dass mir das schon nahe gegangen ist. Wenn ich ehrlich bin, habe ich während dem Spiel kurz drüber nachgedacht, mit Rot vom Platz zu gehen.
Habe mich dann aber für die ruhige Variante entschieden und das Spiel zu Ende gespielt.
Ich denke Lukas Kallmeier kann das gut bezeugen 😉

Was macht den FC für dich aus?
Der FC ist in meinen Augen ein besonderer Verein. Johann Kone hat mich 2017 zum FC geholt. Er und Mane Wimmer haben mich dann letztendlich zu dem gemacht im Verein, was ich jetzt bin und dafür bin ich schon sehr dankbar. Als sogenannter „Preiß“ hat man es in einem bayrischen Verein nicht leicht, aber das habe ich denke ich mal gut hinbekommen 😉
Man muss wirklich sagen, dass der FC in dieser relativ kurzen Zeit ein stückweit Familie geworden ist. Nicht nur auf dem Platz, auch neben dem Platz.
Abschließend muss ich sagen, dass ich mir nicht vorstellen kann, nochmal den Verein zu wechseln. Da bin ich mir sogar sehr sicher.

 

1. Mathias Schratzenstaller https://www.fc-dingolfing.de/die-ganze-mannschaft-brennt-auf-den-re-start-u17-spieler-mathias-schratzenstaller-im-interview/

2. Dieter Huber https://www.fc-dingolfing.de/blick-hinter-den-fcd-zweiter-teil-mit-u10-trainer-dieter-huber/

3. Valentina Staudinger https://www.fc-dingolfing.de/ich-fuehlte-mich-beim-fc-von-anfang-an-willkommen-valentina-staudinger-im-blick-hinter-den-fc-interview/

4. Robin Reif https://www.fc-dingolfing.de/teil-4-unserer-rubrik-blick-hinter-den-fcd-u11-trainer-robin-reif-im-interview/

5. Jan Bühler https://www.fc-dingolfing.de/oberen-tabellenplaetze-ins-visier-nehmen-u12-trainer-jan-buehler-im-fc-interview/

6. Alex Schätz https://www.fc-dingolfing.de/teil-6-der-blick-hinter-den-fcd-reihe-mit-alex-schaetz/

7. Lugge Kallmeier https://www.fc-dingolfing.de/so-lange-wie-moeglich-gegen-das-runde-leder-treten-erzaehlt-lugge-kallmeier-im-blick-hinter-den-fcd-gespraech/

8. Siegi Schätz https://www.fc-dingolfing.de/taetigkeit-und-die-zusammenarbeit-innerhalb-der-vorstandschaft-macht-grossen-spass-schatzmeister-und-stadionsprecher-schaetz-siegi-im-blick-hinter-den-fcd-gesprae/

9. Oliver Wagner https://www.fc-dingolfing.de/u19-spieler-oli-wagner-im-interview-teil-9-der-blick-hinter-den-fcd-reihe/

10. Tom Auer https://www.fc-dingolfing.de/teil-10-der-blick-hinter-den-fcd-rubrik-auer-tom-steht-rede-und-antwort/?preview_id=17458&preview_nonce=cbde0166dc&preview=true&_thumbnail_id=17459

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.