Teil 2 des Formats „Kabinengespräch“ – Flo Büchner im Gespräch

 

Quelle. FuPa.net

Im neusten Format „Kabinengespräch“ stellen wir unseren Senioren verschiedene Fragen und nehmen auch Fragen aus unseren SocialMedia-Kanälen auf. Nach Daniel Schuder kommt im zweiten Teil Kapitän Flo Büchner zu Wort.

#Kleiderhaken
– Schönster Moment im FCD-Trikot:
Die beiden Aufstiege in die Landesliga 2012 und in die Bezirksliga 2016.

– Lieblingsschuh:
Früher der Adidas Predator, jetzt bin ich zum Adidas Copa gewechselt.

– Warum trägst du die Rückennummer 4?
Als ich mein erstes Spiel bei den Herren gemacht habe, war die Nummer 16 (meine Rückennummer aus der Jugend) belegt, da habe ich mich für die 4 entschieden und seitdem behalten.

#Musikbox
– Lieblingslied während der Kabinenparty?
– bester Kabinen DJ?

Egal ob vor oder nach dem Spiel, bei der Musikwahl vertraue ich komplett unserem Jungspund Kehl Julian.

#Jugendkabine
– wichtigster Jugendtrainer:

Da könnte ich fast alle meine Jugendtrainer nennen, aber zwei stechen besonders heraus.
Zum Einen Adi Temel, von dem ich Einiges lernen konnte und eine schöne Zeit hatte.
Des Weiteren Mane Wimmer in meiner B2-Saison. Er hat mich zum Kapitän gemacht hat und wir sind ohne Niederlage Meister geworden. 

– schönstes Erlebnis:
Unsere Pokalspiele mit der B2 bleiben unvergesslich. Wir spielten teilweise mit zehn Mann gegen höherklassige Mannschaften und konnten diese besiegen. Hier sticht besonders das Halbfinale heraus, welches wir nach einem 0:1 Rückstand zu einem 14:1 Sieg gedreht haben.

#drei Fragen aus Social Media
– Aufgabe in der Vorstandschaft ?
Ich unterstütze die Vorstandschaft bei der Organisation der vielen Veranstaltungen und helfe wo ich kann.

– Wie bist du zum Fußball gekommen ?
Seit ich Denken kann bin ich dem Ball nachgelaufen. Wahrscheinlich haben mich meine Eltern zum Training gebracht, weil ich daheim zu nervig wurde.

– Lieblingsessen nach einem gelungenem Spiel ?
Chicken Nuggets mit Pommes von Wimmer Hans im Vereinsheim.

Wer soll als Nächstes drankommen ?
Mein längster Teamkollege Matthi Allmeier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.