FCD gratuliert zum Jubiläum – Karl Huber feierte 70. Geburtstag

FCD-Vorstand Reinhard Otto gratulierte dem Jubilar Karl Huber zum Geburtstag

Erneut feierte ein langjähriges Mitglied des FC Dingolfing seinen runden Geburtstag. Karl Huber konnte auf sein 70. Jubiläum anstoßen. Der FCD ließ es sich nicht nehmen und gratulierte durch ersten Vorsitzenden Reinhard Otto persönlich.

Man plauderte über alte Fußballzeiten. Nach einigen Trainingseinheiten bei den Dingolfinger Fußballern gefiel es Huber in jungen Jahren so gut, dass er sofort einen Spielerpass beantragte. Zum Spielen kam es jedoch kaum mehr, da er beruflich arg eingespannt war. Huber übernahm die alteingesessene und über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Gärtnerei von seinen Eltern. Immerhin fand er später bei den alten Herren ein wenig Zeit um im Training mit zu kicken.

Trotzdem bleib er dem FCD stets eng verbunden und hält dem Verein 45 Jahre als Mitglied die Treue. Ebenfalls interessiert sich Huber für eine Reihe von Sportarten, unter anderem auch das Dingolfinger Eishockey. „Wir vom FCD wünschen unserem Karl alles Gute und vor allem viel Gesundheit in seinem Leben“, gratuliert Otto.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.