FCD gratuliert – Josef Islinger wurde 60 Jahre alt

Der FC Dingolfing konnte mit Josef Islinger einem langjährigem Mitglied zum Jubiläum gratulieren. FCD-Vorstand Reinhard Otto gratulierte persönlich. Bei einem Weißwurstfrühstück tauschte man sich über die alten Fußballzeiten aus. 

Islinger fing mit dem Fußballspielen beim FCD an. Zehn Jahre lange spielte er in der damaligen Schüler- und Jugendmannschaft. Der Kontakt zum FCD kam über Vereinslegende Josef Freidhofer zu stand.

Anschließend kickte er im damals sehr beliebten Freizeit-Fußball. Dabei streifte sich Islinger die Trikots der „Pittsburger“ und „Stadion Stuben“ über Im Jahr 1986 zog es ihn nach Wörth, wo er drei Jahre lang bei den Herren spielte. Als er dann wieder nach Dingolfing kam, schloss er sich der Dingolfinger AH an. Dort endete auch die Fußballkarriere. Auch heute noch ist „Isi“, so sein Spitzname, in vielen FCD-Spielen als treuer Anhänger dabei. Ebenfalls pflegt er sicher wöchentlichen Stammtisch mit seinen Freunden beim Gasthof Geislinger in Teisbach. „Wir vom FCD wünschen Isi alles Gute und viel Gesundheit zum Geburtstag“, gratuliert FCD-Vorstand Otto abschließend. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.