Zum Geburtstag gratuliert – Erich Sättler unterstützt über Jahre den FCD-Nachwuchs

Erich Sättler sen. freute sich über die Glückwünsche durch den FC Dingolfing
Erich Sättler sen. freute sich über die Glückwünsche durch den FC Dingolfing

Mit Erich Sättler sen. feierte ein weiteres treues Mitglied des FC Dingolfing seinen Jubiläumsgeburtstag. FCD-Vorstand Reinhard Otto überbrachte die Glückwünsche zum 85. Geburtstag persönlich. Dabei konnte er ihm auch zu einer über 50-jährigen Mitgliedschaft gratulieren.

Sättler trug im Gegensatz nie aktiv die Fußballschuhe. Zum FCD kam er über Sohn Erich. Als dieser mit dem Kicken begann, war es für den Vater eine Selbstverständlichkeit auch selbst dem Verein beizutreten. Der Junior entwickelte sich zu einem  starken Rückhalt im FCD-Dress. Dabei konnte der junge Torhüter immer auf die Unterstützung seiner Eltern zählen, die stets die Spiele besuchten. Scherzhaft wurde das Auto der Familie Sättler als „FCD-Taxi“ bezeichnet. Tausende Kilometer kutschierte man die FCD-Nachwuchskicker durch ganz Bayern zu den Spielen. Selbst als der Junior bei der Bundeswehr war, fungierte der Senior als Chauffeur und holte den FCD-Keeper ab. „Auf solche Mitglieder kann der FCD nur stolz sein. Wir vom FCD wünschen unserem Erich alles Gute und vor allem viel Gesundheit in seinem weiteren Leben“, so Vorstand Reinhard Otto.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.