FCD-Reserve mit Tests – Zwei Siege sorgen für guten Start in die Vorbereitung

Die zweite und dritte Herrenmannschaft des FC Dingolfing sind gut in die Vorbereitung gekommen. Beide Tests konnten die Mannen von Trainer Martin Abraham für sich entscheiden. Gegen Aholming holte man einen glatten 3:0-Sieg. Am Wochenende ließ man mit einem 2:1 in Johanniskirchen den nächsten Dreier folgen. 

In Aholming fand man gut in die Partie. Jonas Petri stellte früh auf 1:0. Nach einer guten Stunde erhöhte Enrico Loibl. Für den Schlusspunkt sorgte Kapitän Florian Mühlbauer. „Wir haben das Spiel kontrolliert. Nur in der erste Halbzeit leisteten wir uns zehn Minuten, wo wir zu nachlässig waren. Der zweite Durchgang war dann sehr dominant und wir konnten uns viele gute Chancen erarbeiten“, lobte Coach Abraham seine Schützlinge.

Dennoch sah der engagierte Übungsleiter noch viel Steigerungspotential. Nach einer weiteren Einheit folgte am Sonntag in Johanniskirchen der nächste Probelauf. Dort kassierte man Mitte des ersten Durchgangs den 1:0-Rückstand. Diesen egalisierte Simon Wippenbeck. In der Schlussphase gelang sogar noch der Siegtreffer. Ahmad Fatah war zur Stelle. „Ich habe heute viel Licht, aber auch Schatten gesehen, das uns zeigt woran wir noch arbeiten müssen. Positiv ist, dass wir das Spiel trotz einiger Unzulänglichkeiten für uns entschieden haben“, so Abraham abschließend. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.