FC Dingolfing trauert um Nachwuchsspieler Marco


Quelle: Teckbote

Der FC Dingolfing trauert um seinen Nachwuchsspieler Marco. Ein Zustand von Schock und Trauer erfasst den ganzen Verein. Unser Mitspieler und Freund litt an einer angeborenen Herzerkrankung, die ihm vor einer Woche das Leben kostete.

Marco war Teil unserer Nachwuchsabteilung. Dort wirbelte er im Mittelfeld. Nicht nur aufgrund seiner fußballerischen Klasse, sondern vor allem wegen seinen menschlichen Qualitäten, hinterlässt er eine große Lücke in unseren Herzen.
Wir werden sein Andenken stets wahren und ihn in bester Erinnerung behalten. Unsere Gedanken sind bei den Familienangehörigen, denen wir unser Beileid aussprechen und viel Kraft wünschen diese Tragödie zu überstehen.

Ruhe in Frieden, Marco!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.