FCD sagt Danke – Telecenter Dingolfing unterstützt Dritte

Die Dritte des FC Dingolfing darf sich bereits vor Weihnachten mächtig freuen. Die Firma „Telecenter“ aus dem Dingolfinger Stadtzentrum sponserte ein neues Outfit für die Herrenkicker des FCD. Die beiden Vorstandsmitglieder Lukas Kallmeier und Sebastian Strohmaier bedankten sich im Namen des Vereins bei der Übergabe vor der Filiale am Spitalplatz. „Wir freuen uns sehr über die Unterstützung eines lokalen Unternehmens und hoffen, dass die Dritte in dem neuen Jersey an ihre Erfolgsserie anknüpfen kann“, so die beiden Vertreter der Dingolfinger Kicker. Markus Rohrmoser bedankte sich für das mitgebrachte Geschenk und wünscht den Blau-Weißen alles Gute im neuen Gewand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.