Weihnachtsfeier beim FCD – U11 blickt auf erfolgreiche Hinserie zurück 

 

Die U11 des FC Dingolfing veranstaltete am vergangenen Samstag ihre Weihnachtsfeier. Dabei konnte man auf eine erfolgreiche Hinserie zurückblicken, denn die Mannschaft konnte all ihre Ligaspiele sowie das Pokalmatch für sich entscheiden. 

Bereits am Nachmittag traf man sich zu einem Cageball-Turnier. Letztendlich setzte sich das Team um die Familie Lastavec souverän durch. Anschließend versammelte man sich im Vereinsheim. Dabei ließ das Trainergespann aus Agibu Janneh, Dardan Bajraktari und Sebastian Strohmaier die bisherige Saison Revue passieren. Einen großen Dank sprach man dabei den Eltern für deren Engagement sowie den Spielern für deren Engagement aus. Erfreut zeigte man sich über die vielen Neuanfänger, weswegen man wohl zur Rückrunde eine dritte E-Jugendmannschaft anmelden wird. Anschließend tauschte man sich über die Highlights wie das Testspiel beim SSV Jahn Regensburg oder die Veranstaltungen rund um das hundertjährige Jubiläum aus. Groß war nochmals die Anspannung bei den Nachwuchskickern als der Nikolaus an der Tür klopfte. Jedoch hatte er ausschließlich positives über jeden Spieler zu berichten, weshalb der Krampus zu Hause blieb und der Nikolaus dafür Geschenke im Schlepptau hatte. Während die Kinder ihr Können an der Konsole in einem Turnier unter Beweis stellten, ließen die Eltern den Abend in gemütlicher Runde ausklingen.