SSV Jahn Regensburg sucht gemeinsam mit dem FCD nach Talenten

 

Die Jahnschmiede sucht gemeinsam mit seinen Kooperationspartner FC Dingolfing nach talentierten Spielern. Die größten Talente haben die Chance, in der Saison 2018/19 in den jeweiligen Jahrgängen des Jahn Nachwuchsleistungszentrums Jahnschmiede zu spielen.

 

Die Jahnschmiede, Nachwuchsleistungszentrum des SSV Jahn, geht mit seinem Kooperationspartner aus Dingolfing auf die Suche nach neuen Talenten. Im Frühjahr 2018 können sich Nachwuchsspieler aus ganz Ostbayern bei einem Sichtungstraining beweisen. Wer die Trainer überzeugt, könnte sich schon ab der kommenden Saison das Jahn Trikot überstreifen und für eine der Mannschaften in der Jahnschmiede auflaufen. „Die gemeinsamen Talentsichtungstage sind ein wesentliches Merkmal unserer Kooperationen mit verschiedenen ostbayerischen Vereinen. Sowohl wir, als auch die Amateurklubs erhalten bei dieser Gelegenheit einen noch besseren Überblick über den Talentpool in der Region. Die Spieler wiederum haben die Gelegenheit sich zu zeigen und zu erfahren, ob ein Wechsel zu einem höherklassigen Verein für ihre fußballerische Entwicklung ein sinnvoller Schritt sein kann“, beschreibt Christian Martin, Leiter der Jahnschmiede, den Talentsichtungstag.

 

  • 22.04.2018  FC Dingolfing (Beginn: 10 Uhr)

zu sichtende Jahrgänge: 2003, 2004, 2005, 2006

Ort:  Sportgelände FC Dingolfing, Stadionstraße 50, 84130 Dingolfing

 

Interessierte können sich unter der E-Mail-Adresse email hidden; JavaScript is required anmelden. Im Anschreiben sollten folgende Informationen enthalten sein: Name, Adresse, Geburtsdatum, Position, aktueller Verein und Kontaktdaten.

Ein Kommentar

  1. Sehr geehrter Sportfreund Hr. Jens Weisweiler

    War heute am Trainingsgelände SSV Jahn mit meinen Sohn da haben die Kinder der Altersklasse 2008 trainiert . Mein Sohn ist auch Jahrgang 2008 und wollte wissen wenn wieder eine Sichtung für diesen Jahrgang ist . Aber ich bin der Meinung das mein Sohn auch ein Probe Training bei euch bestreiten könnte .Mir wurde ihr Name ans Hertz gelegt
    ich hoffe sie sind der richtige Ansprechpartner .
    Mein Sohn spielt seit seinem sechsten Lebensjahr bei VfB Regensburg in der Kronradsiedlung , er ist ein Mittelfeldspieler und kann rechts und links eingesetzt werden .
    Was ihn Auszeichnet er schießt Tore und ist auch ein guter Vorlagen Geber .Dies ist meine
    Einschätzung und des Trainers , nun liegt es in ihrem Ermessen ob der Junge die Chance für ein Probetraining bekommt oder nicht .

    Sohn : Steve Grünert
    Berlinerstr. 49
    93057 Regensburg
    Vater : Wolfgang Grünert
    Berlinerstr. 49
    93057 Regensburg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.