Jonas Kehl belegt mit DFB-U17 den dritten Platz in England

Den dritten Platz belegte die deutsche U17-Nationalmannschaft Vier-Nationen-Turnier in England. Im Kader des DFB befand sich mit Jonas Kehl ein ehemaliger Jugendspieler des FCD, der aktuell für die U17 des FC Bayern München aufläuft.

In der Auftaktpartie am Mittwoch gelang dem DFB-Team zunächst ein 2:0-Erfolg gegen Russland. Kehl wurde dabei in Minute 75 eingewechselt. Drei Tage später mussten sich die Deutschen mit 1:2 gegen Portugal geschlagen geben. Kehl spielte durch. Das abschließende Spiel gegen Gastgeber England am Dienstag verlor die DFB-Auswahl mit 1:2. Kehl wurde nach 61 Minuten eingewechselt.

Quelle: https://fcbayern.com/de/news/2017/11/fcb-talente-im-landerspieleinsatz-151117?shortURL=Campus151117

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.