Gahabka und Rockinger verlängern beim SV Schalding

Niederbayerns einziger Regionalligist SV Schalding kann auch in der kommenden Saison auf die Dienste der beiden ehemaligen FCD-Jugendspieler Adrian Gahabka und Stefan Rockinger bauen. Dies gab der Passauer Vorortclub heute im Zuge der Vertragsverlängerung mit Coach Stefan Köck bekannt. Die Schaldinger spielen aktuell eine hervorragende Runde und rangieren zur Winterpause auf dem siebten Tabellenplatz. Dabei befindet sich mit Mario Enzesberger ein dritter Spieler mit Dingolfinger Vergangenheit im Kader. Der Allrounder wird aber zur kommenden Saison Spielertrainer in Polling. Zu Saisonbeginn waren es sogar vier Kicker, doch Tobias Beck wechselte wegen des hohen Fahraufwandes zurück nach Hankofen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.