Entwarnung bei Ben Schommer – Prellung setzt Keeper zwei Wochen außer Gefecht

Glück im Unglück für den FC Dingolfing! Torhüter Ben Schommer verletzte sich beim Reservespiel in Niederviehbach am Fuß. Die Verletzung stellte sich als weniger schwer heraus als befürchtet. Der Keeper kam mit einer Prellung davon und ist nun zwei Wochen zum Zuschauen verdammt.

„Wir wünschen Ben gute Besserung und hoffen, dass er schnell wieder auf den Rasen zurückkehrt,“ meint FCD-Teammanager Manuel Wimmer.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.